Nachhaltiger Hochzeitsfotograf in Köln & NRW

Eure schönsten Momente nachhaltig festgehalten

Hi, hier ist Simon (er/ihm). Ich bin ein nachhaltiger Hochzeitsfotograf aus Köln, fotografiere in NRW und ganz Deutschland und bin mir ziemlich sicher, dass ihr hier richtig seid. Denn: Ich halte Eure Hochzeit nicht nur mit wunderschönen Fotos fest, sondern unterstütze Euch sogar bei der Planung Eures großen Tages. Die Basis dafür? Ein freundschaftliches Verhältnis. Bei mir bekommt ihr also nicht nur einen weiteren Dienstleister. Ich bin eher ein Freund mit einem ziemlich guten Auge für atemberaubende Fotos.

Was mich außerdem von anderen Hochzeitsfotografen abhebt? Nachhaltigkeit! Ich habe nicht nur die Emissionen in meinem Arbeitsablauf so gut es geht reduziert und kompensiere den Rest klimaneutral. Ich pflanze für jede Hochzeit sogar 100 Bäume! So bekommt ihr wunderschöne Hochzeitsfotos und tut gleichzeitig etwas für die Umwelt.

Simon Valentin Hochzeitsfotograf Köln Portrait 2022

Erinnerungen verblassen, aber Fotos bleiben für immer.

Hochzeitsreportage

Gerne begleite ich Euch mit einer Ganztagsreportage ab 8 Stunden. Dann halte ich mich im Hintergrund und fange all die großen und kleinen Momente ein, die Eure Hochzeit so einzigartig machen: Wenn dem Hochzeitspaar beim First Look die ersten Freudentränen über die Wange kullern. Wenn der Bräutigam sich vor Aufregung kaum den Schlips binden kann oder die Eltern vor Stolz nicht mehr aufhören können zu strahlen. Für authentische und gefühlvolle Fotos, die Euch ein Leben lang Freude bereiten.

Simon Valentin Nachhaltige Hochzeitsfotografie
After Wedding Fotoshooting Wahner Heide Köln

Verlobung & After-Wedding

Ihr wollt auch die Momente vor oder nach Eurer Hochzeit festhalten? Zum Beispiel für Einladungs- oder Dankeskarten? Mit einem Verlobungsshooting könnt ihr die Zeit vor der Hochzeit bewusst zu zweit genießen und mich und meine Kamera besser kennenlernen. Das After-Wedding-Shoot lässt Euch dann noch einmal ins Hochzeitsoutfit schlüpfen und bietet viel kreativen Spielraum. Die perfekte Wahl, um diesen besonderen Abschnitt in Eurem Leben wunderschön abzurunden!

After Wedding Fotoshooting Wahner Heide Köln

Elopment, Standesamt

Ihr sucht einen Fotograf für eine intime Hochzeit zu zweit oder nur im engsten Kreis? Für welches Abenteuer ihr mich auch haben wollt: Durchbrennen, heilige Eheschließung, unheilige Eheschließung, besondere Rituale, Soireen, allgemeine Liebesbekundung unter Freunden. You name it – ich bin da, wenn ihr Eure Liebe ohne großes Tamtam feiert. Ob an einem besonderen Ort wie ein Berggipfel oder im Standesamt um die Ecke.

Gleichgeschlechtliche Hochzeit LGBTQ+
Hinter der Kamera Simon Valentin Analogfoto

Und hinter der Kamera?

Na da stehe ich, Simon. Ich komme ursprünglich aus Südhessen und lebe vegan in meiner Wahlheimat Köln. Seit 2016 bin ich hauptberuflich Fotograf – und habe das große Glück, besondere Momente toller Hochzeitspaare nachhaltig für die Ewigkeit festhalten zu dürfen. Und sonst so? Ich bin zwar nicht jeck, aber dafür ein echtes Kind der 90er – so mit Rock, Metal, Gameboy, den Ninja Turtles und Fußball. „In der Ruhe liegt die Kraft“ ist wohl mein Lebensmotto. Das spiegelt sich auch in meiner Arbeit als Fotograf wider.

Hinter der Kamera Simon Valentin Analogfoto

Mein Versprechen an Euch

Gemeinsam knipsen wir Fotos, die Euch selbst Jahrzehnte später noch berühren. Viel tun müsst ihr dafür nicht: Ihr müsst Euch nur wohlfühlen und mir Vertrauen schenken. Der Rest kommt (fast) von ganz alleine. Meine ruhige und entspannte Art wird sich schnell auf Euch übertragen und lässt schöne, natürliche und zeitlose Bildern entstehen.

Mein Versprechen an Euch

Gemeinsam knipsen wir Fotos, die Euch selbst Jahrzehnte später noch berühren. Viel tun müsst ihr dafür nicht: Ihr müsst Euch nur wohlfühlen und mir Vertrauen schenken. Der Rest kommt (fast) von ganz alleine. Meine ruhige und entspannte Art wird sich schnell auf Euch übertragen und lässt schöne, natürliche und zeitlose Bildern entstehen.

Love Letters

Was glückliche Kund:innen über mich sagen.

„Wir haben eine Ganztagesreportage bei Simon gebucht und möchten kein Bild unserer Hochzeit missen! Simon war wie ein Gast, den man schon ewig kennt. Wir haben uns super wohl gefühlt, sodass wir ein After-Wedding-Shooting gebucht haben. Wir lieben es heute noch die Bilder durchzugehen und beim Anschauen in unseren Hochzeitstag hinein zu fühlen.“

Selina & Daniel

„Rückblickend war Simon die perfekte Wahl für uns. Wir konnten uns vorher gut kennenlernen und wurden super beraten. Die Bilder sprechen für sich – am meisten sind wir von der Fülle und Natürlichkeit der Paarbildern beeindruckt, die in kurzer Zeit entstanden sind, so konnten wir schnell genug zurück zu den Gästen.“

Vanessa & Daniel

“Simon hat die schönsten Momente, viele Emotionen sowie schöne Details unserer Hochzeit für immer eingefangen. Die Getting-Ready Bilder sowie Paarfotos sind super schön geworden und wir sind froh, dass wir  vorab so gut beraten wurden.”

Ann-Kathrin & Christoph

„Wir haben Simon für unsere Green Wedding in Köln gebucht. Mit seiner ruhigen und sympathischen Art war er ein toller Begleiter. Unsere Gäste haben auch super mit ihm harmonier und so konnten viele emotionale Momente ganz ungestört festgehalten werden. Von der Reportage waren wir so begeistert, dass wir später noch ein Babybauch-Shooting gebucht haben. Wir feuen uns sehr über die tollen Erinnerungen.“

Kim & Philipp

Green Wedding Blog

Love Stories, Nachhaltigkeit und weitere Einblicke in meine Arbeit. Hier geht’s zu allen Artikeln.

Green Weddings – 15 Tipps für eine nachhaltige Hochzeit

Green Weddings – 15 Tipps für eine nachhaltige Hochzeit

Green Weddings - 15 Tipps für eine nachhaltige Hochzeit Habt ihr vielleicht schon einmal von Green Weddings gehört? Bei solch einer Hochzeit lautet das Motto “Wer sich verändert, verändert die Welt.” Denn Nachhaltigkeit ist wichtiger denn je geworden. Wieso sollte man...

After Wedding Wahner Heide bei Köln

After Wedding Wahner Heide bei Köln

Gründe für ein After Wedding Shooting Was ist überhaupt ein After Wedding Shooting? Ist das schon wieder so ein Trend, den niemand braucht? Ich würde ganz klar nein sagen, denn es gibt einige gute Gründe, die absolut dafür sprechen. Wie der Name schon sagt findet das...

Green Wedding – Was sind die Vorteile von nachhaltigen Hochzeiten?

Green Wedding – Was sind die Vorteile von nachhaltigen Hochzeiten?

Green Wedding - Was sind die Vorteile von nachhaltigen Hochzeiten? Da sich die Welt der vielen Risiken bewusst wird, die mit steigenden globalen Temperaturen verbunden sind, haben viele von uns das Bedürfnis, ernsthafte Änderungen an unserer Lebensweise vorzunehmen....

Bekannt aus:

Modern Eco Wedding Hochzeitsinspriration auf dem Blog The Eco Wedding
CareElite Logo Blogeintrag

Für Euch und eine bessere Welt.

Lasst uns connecten. Ihr kennt mich jetzt schon ganz gut, nur leider noch nicht persönlich. Lasst uns das ändern und einander kennenlernen: persönlich auf ein Käffchen oder per Videocall. Schreibt mir einfach über das Kontaktformular und ich melde mich sehr bald zurück.

Ich freue mich auf Euch!

Für Euch und eine bessere Welt.

Lasst uns connecten. Ihr kennt mich jetzt schon ganz gut, nur leider noch nicht persönlich. Lasst uns das ändern und einander kennenlernen: persönlich auf ein Käffchen oder per Videocall. Schreibt mir einfach über das Kontaktformular und ich melde mich sehr bald zurück.

Ich freue mich auf Euch!

Häufige Fragen

Wieso ist die Webseite so dunkel? Wir heiraten doch und wollen alles in weiß!?

Für die Umwelt, Baby!

Eine dunkle Webseite verbraucht beim Betrachten deutlich weniger Strom und spart somit einen Haufen CO2. Außerdem sieht’s doch schon cool aus, oder? Eure Hochzeit kann ruhig schön weiß werden!

Aprospos Webseite und Umwelt: Sie ist möglichst klein und sehr effizient aufgebaut. Die Bilder sind auf das Nötigste komprimiert und ich zeige bewusst keine kompletten Hochzeitsgalerien mit hunderten von Fotos (a.k.a. Datenkraken), dafür aber schöne Blogposts mit knackigen Inhalten. Das Hosting liegt übrigens bei Raidboxes in Deutschland auf grünen Servern, sprich ausschließlich nachhaltigen Grünstrom, dessen Gewinn in den Ausbau erneuerbarer Energien fließt. Ihr wollt noch mehr wissen? Checkt mal meine Seite mit dem Website Carbon Calculator und vergleicht sie mit anderen Hochzeitswebseiten. So merkt man schnell, wer es mit der Nachhaltigkeit so wirklich ernst meint.

Was ist aus "Liebe in Grün" geworden?

Der nachhaltige Ansatz für Green Weddings bleibt gleich, aber es war Zeit für einen persönlichen Namen. Meine zwei Vornamen Simon und Valentin bilden ab jetzt meinen neuen Markennamen für die nachhaltige Hochzeitsfotografie. Wieso? Persönlicher als Hochzeiten geht es wohl kaum, dazu nun der eigene Name. Zudem gibt es ein frisches Design, das noch mehr auf Nachhaltigkeit ausgelegt ist. 

Wie ist der Buchungsablauf?

First Things First: das Hochzeitsdatum. Fragt mich einfach über den Button unten an, ich werde mich schnell mit meiner Verfügbarkeit zurückmelden. Next Step: Wir lernen einander kennen – gerne persönlich, ansonsten auch per Videocall. Ich schicke Euch einen Online-Fragebogen, mit dem ich mich auf den Call vorbereiten kann. Im Anschluss schicke ich Euch gerne die Preisliste zu. Kleiner Hint an der Stelle: Wenn ihr nur den günstigsten Fotografen sucht: ich bin’s nicht.

Wie kann man nachhaltig fotografieren?

Ganz einfach: Möglichst wenig CO2 generieren, das bisschen gewissenhaft überkompensieren und zudem nochmal 100 Bäume on top für’s Weltklima pflanzen. Ich lasse für meine Green Wedding Photography Mangrovenbäume in Madagskar anzüchten, die eine durchschnittliche Lebensdauer von 25 Jahren haben und binden insgesamt 308,3 kg CO₂-e pro Baum. 

Ja cool, aber wie vermeidet man CO2 im ersten Schritt? Meine winzige Webseite, klimafreundliche oder -neutrale Anreise, langlebiges und sehr hochwertiges Equipment, teilweise Second-Hand, Grünstrom, ein papierloses Büro, faires Banking, verlustfreie Komprimierung der Bilddateien.

Zudem liefere ich Euch zeitlose, wunderschöne Fotos, die Ihr Euer Leben lang mit einem guten Gewissen und schönen Erinnerungen genießen könnt. 

Für wieviele Stunden sollten wir dich an unserem Hochzeitstag buchen?

Meine nachhaltigen Hochzeitsreportagen fangen aus Überzeugung bei acht Stunden an. Also schlage ich vor: zwölf!

Spaß beiseite. Letzten Endes müsst Ihr entscheiden, wie lange ich dabei bleiben soll und welche Tagesordnungspunkte ich ablichten darf. Ich empfehle immer eine volle Reportage vom Getting Ready bis zur Party. Dann vermisst Ihr im Nachhinein nichts. Das dauert meinen Erfahrungen nach meistens um die zehn bis zwölf Stunden – kommt aber auch ganz auf den Zeitpunkt der Trauung an.

Müssen wir für so schöne Fotos sicher vor der Kamera sein?

Nein, überhaupt nicht. Die wenigsten Hochzeitspaare sind Profis vor der Kamera – und das ist zum Glück auch gar nicht nötig. Denn: Bei Hochzeitsfotos ist Eure natürliche Zweisamkeit und Freude wichtiger als die perfekte Handhaltung. Ich habe meine erste Hochzeit 2012 fotografiert und konnte seitdem viele Erfahrungen, Skills und Tricks ansammeln, damit jedes Paar wundervolle Fotos erhält. Versprochen!

Wie weit reist du an? Machst du auch Destination Weddings?

Ich mach’s kurz: ja & nein.

Ich reise gerne so kurz und so weit Ihr wollt per Fuß, mit den Öffis, dem Zug oder meinem Erdgas-Kfz zu Eurer nachhaltigen Hochzeit an. Bei weiteren Strecken nach Absprache gerne mit ein bis zwei Übernachtungen.

Ob ich fliege? Nö. Ergibt irgendwie keinen Sinn, wenn ich nachhaltig und sogar klimapostiv arbeite, aber dann fliegen würde. Aufs Kreuzschiff möchte ich übrigens auch nicht! Beides sind übrigens auch keine Green Weddings. 

Wann bekommen wir die fertigen Hochzeitsbilder und wie?

Ich bin ziemlich flott unterwegs und pflege einen absolut sicheren und schnellen Workflow. Daher habe noch nie länger als zwei Wochen für eine komplette Hochzeit gebraucht, meistens sogar innerhalb einer Woche. 

Ihr bekommt per Mail eine tolle Online-Galerie zugeschickt, die Ihr mit Euren Liebsten teilen und sogar umweltfreundliche Printprodukte bestellen könnt. Gaaaaaanz eventuell ist sogar eine hübsche Slideshow dabei!

Was passiert, wenn die Hochzeit wegen Corona verschoben werden muss?

No worries, I’ve got you covered. Ihr dürft Euch gerne bei mir sicher und wohlfühlen, daher biete ich allen Paaren eine kostenfreie Corona-Garantie an. Das heißt, dass ich garantiere an dem Ersatztermin auch selbst fotografieren zu können, ansonsten gibt es die komplette Anzahlung zurück. Kein doppelter Boden, volle Transparenz und keine Assistent:innen, die für mich anrücken. Fragt gerne beim Kennenlerngespräch nochmal nach! 

Was ist eigentlich ein Elopment?

Kurz gesagt: so ein Trend aus den Staaten. Elopment bedeutet sowas wie Durchbrennen und es bedeutet, dass Ihr Eure Trauung ganz alleine oder im ganz kleinen Kreis an einem besonderen Ort feiert. Ich finde den Trend mega und begleite gerne Euer Abenteuer. Natürlich kann man trotzdem noch zusätzlich groß zeremoniell feiern. Oder eben nicht.

Klickt hier, wenn ihr cool seid!

Hab’s gewusst.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner